Butter bei die Fische…

Nachdem mir heute Morgen Tina von berghungrig ein BlogStöckchen zugeworfen hat freue ich mich hier die 11 Fragen zu beantworten. Und los gehts: 1. Für wen oder was lässt Du einen Lauf sofort sausen? – Wenn die Familie ruft muss halt auch mal weiterlesen

Von Limone sul Garda auf den Monte Carone

Das Gipfelkreuz aus Stacheldraht und Helmen

Rückblick: Letztes Jahr im August verbrachten wir zwei tolle Wochen bei traumhaften Wetter in Limone sul Garda. Für mich damals die optimale Spielwiese zur Vorbereitung auf den CCC von Courmayeur nach Chamonix ein paar Wochen später. Eines der schönsten Erlebnisse am Gardasee war die weiterlesen

Post von Jack Wolfskin

Post von Jack Wolfskin

Gestern und auch heute wieder klingelte der Paketdienst bei uns. Zwei riesige Pakete sind angekommen. Der Absender in beiden Fällen Jack Wolfskin. „Da sind doch bestimmt die Ausrüstungsgegenstände für die Alpenüberschreitung drin. Oder?“ waren gleich meine Gedanken. Aufregung wie bei weiterlesen

Von Oberstdorf nach Meran dank Jack Wolfskin

JackWolfskin_Aplenueberquerung

Einige haben es sicher schon in den sozialen Netzwerken in denen ich unterwegs bin gelesen. Ich habe gewonnen! Kein 6er im Lotto und auch keine Rheumadecke. Nein, es ist eine Alpenüberschreitung von Jack Wolfskin! Der Hauptgewinn. Ich freu mich so weiterlesen

Endlich…

Petit-Ballon_2012

Endlich ist es bald wieder soweit. Der erste Ultratrail 2014 steht kurz bevor. Am 16.03. werde ich mit einigen AMULT-Freunden in Rouffach (Frankreich) am Start des Trail du Petit-Ballon stehen. 50 km und rund 2100 Hm hoch und wieder runter weiterlesen

Stuttgarter Silvesterlauf 2013 – Fotoalbum

Stgt_Silvesterlauf_2013

Nachdem ich schon seit Wochen an einer Verletzung des linken Knöchels herumlaboriere habe ich mich entschieden auf den obligatorischen Start beim Stuttgarter Silvesterlauf zu verzichten. Meinen persönlichen Silvesterlauf habe ich bereits Morgens mit einem guten Freund rund ums Feuerbacher Hörnle weiterlesen

Hello darkness my old friend…

Er ist wieder da. Der Teil des Jahres in dem ich zumindest unter der Woche immer nur im Dunkeln laufen kann. Das hat schon was besonderes. Man ist plötzlich so alleine mit sich. Man erlebt den Lauf und den Weg weiterlesen

Rennfieber

Wo ist es nur? Samstag ist der Schwäbische Albmarathon in Schwäbisch Gmünd. Normal müsste ich wie die letzten Jahre schon ganz heiß darauf sein und das kribbeln im Bauch sollte langsam einsetzen. Aber, weder noch. Soll ich wirklich starten? Ich weiterlesen

Es gibt Tage da läufts einfach!

Und heute war genau so einer. Um halb zehn ging es mit einem guten Freund los. Ca. 8 Grad und Sonnenschein versprachen ideale Laufbedingungen. So liefen wir los Richtung Schloss Solitude. Der Weg führte uns vorbei an Korntal und Weilimdorf weiterlesen

From Door to Trail…

Gestern im Salomon Outlet Shop im Wertheim Village bin ich wieder mal einem Schnäppchen erlegen. Da stand der Salomon XR Crossmax CS in schickem grün im Regal und winzelte „Nimm mich mit!“. Bisher war ich ja immer eher skeptisch was weiterlesen